Sozialmobil

Michel Friedman unterwegs mit dem Sozialmobil

Das Sozialmobil fährt jeden Abend durch Wuppertal und versorgt Menschen, die Hunger haben.

An jedem Abend werden Eintöpfe, Backwaren und Getränke verteilt. Das Angebot stammt aus Kantinen die uns unterstützen und wird von unseren ehrenamtlichen Helfern an Hilfsbedürftige verteilt.

Täglich, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

 

 

 

 

Haltestationen

Wichlinghauser Markt

18:00 bis 18:30 Uhr

Rosenau Oberbarmen

(Parkplatz neben Bahnhof)

18:35 bis 19:00 Uhr

Hofaue Elberfeld
(neben City-Arkaden)

19:15 bis 20:00 Uhr

Rathaus Barmen

20:10 Uhr bis Ende

Menschen für die
Tafel

 

 

Möchten Sie auch etwas für Bedürftige tun?

Aktuelles:

WSV und Horst-Buhtz-Stiftung helfen

WSV und Horst-Buhtz-Stiftung helfen bei der Tafel

Ausser den Mahlzeiten, ausgegeben von Herrn...

LIDL spendet 1000 €

Eine Spende von 1000 Euro für die Wuppertaler Tafel

Neueröffnung der LIDL-Filiale in Wuppertal,...

Rudolf-Steiner-Schüler zu Besuch

Am 21.-23.11.17 durften wir in der Kindertafel einige Schüler der Rudolf-Steiner-Schule begrüßen,...