Tafelläden in Wuppertal

Was sind Tafelläden?

In den Tafelläden der Wuppertaler Tafel können Sie unkompliziert Lebensmittel erhalten. Das Angebot reicht von Brötchen über Gemüse bis hin zu Fleisch. Die meisten Nahrungsmittel müssen noch zubereitet werden. Bedürftige erhalten dieses Angebot gegen eine Gebühr von 1 € pro erwachsener Person, ab 2 erwachsene Personen für 2 €, Kinder sind frei. Die Tafelläden werden zum Teil mit Hilfe anderer Einrichtungen betrieben. Der Erlös dient dazu, die laufenden Kosten der Tafel zu decken und ist ein wesentlicher Beitrag zur Arbeit der Wuppertaler Tafel.

Tafelladen Oberbarmen (Rauer Werth 18) - Die Zeiten

Haupttage

Nummernvergabe

Ausgabe

Montag

11:00 - 12:00 Uhr

12:00 - 14:30 Uhr

Dienstag

13:00 - 14:00 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag

13:00 - 14:00 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Zusatztage - Wahlmöglichkeiten

Freitag

13:00 - 14:00 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

oder

Samstag

11:00 - 12:00 Uhr

12:00 - 14:30 Uhr

Sonderausgaben für Pflegedienste + Schwerbehinderte

Mittwoch

11:00 - 12:00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen bleibt die Lebensmittelausgabe geschlossen

 

Ab 01.01.2019 erfolgt die Lebensmittelausgabe gegen eine Gebühr von 1,00 € pro erwachsener Person, ab 2,00€ - 2 erwachsene Personen, Kinder - frei.

 

Wo und wann kann ich sonst noch in einem Tafelladen einkaufen?

Thüringer Straße

Wuppertal Langerfeld

(Einfahrt Cafe S48)

Mittwoch, 15:00 bis 15:30 Uhr

Remscheider Str.

Wuppertal Ronsdorf

Kirche

Freitag, 15:00 bis 16:00 Uhr

Lindenstr. 2

(Ennepetal)

Mittwoch, 10:50 bis 12:00 Uhr

Freitag, 13:50 bis 15:00 Uhr

Kaiserstr. 55

(Schwelm)

Dienstag, 10:00 bis 12:00 Uhr

Hagenerstr. 85

(Gevelsberg)

Donnerstag, 10:00 bis 12:00 Uhr

Menschen für die
Tafel

 

 

Möchten Sie auch etwas für Bedürftige tun?

Aktuelles:

Wir brauchen 40.000 für ein neues Dach

Die Wuppertaler Tafel braucht 40.000 € zur Sanierung des Daches.

Die Sanierung ist schon seit...

Bundesfreiwilligendienst – freie Plätze

BFD bei der Wuppertaler Tafel

Die Wuppertaler Tafel bietet ab Mai / Juni 2020 fünf freie Plätze...

Großer Empfang für "Ehrenamtler"

Am 10.9.2019 lud der Oberbürgermeister unserer Stadt, Herr Andreas Mucke, die ehrenamtlichen...